Ablenkende Kommunikation


Ablenkende Kommunikation
Methode im Marketing, die die kognitive Kontrolle der beworbenen Personen verhindern soll.
Diese Methode steht natürlich im Zentrum der Kritik, da die beworbene Person hier bewusst manipuliert werden soll. Dies geschieht beispielsweise durch Sex in der Werbung oder auch durch bewusst herbeigeführte Assoziationen. Hier ist mein Lieblingsbeispiel der Weichkäse “Patros”, der mit einem griechischen Hirten den Eindruck erweckt ein griechischer Feta zu sein, dabei wird er aus Kuhmilch im Allgäu produziert.

Marketing Lexikon. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Max Allihn — Heinrich Max Allihn (* 31. August 1841 in Halle (Saale); † 14./15. November 1910 in Halle (Saale); Pseudonym: Fritz Anders) war ein deutscher Schriftsteller, evangelischer Pfarrer und Lehrer sowie Amateurfotograf. Fritz Anders (Max Allihn) als P …   Deutsch Wikipedia